Fermentieren mit dem Thermomix® TM6

Beim Fermentieren vergären Milchsäurebakterien den Zucker in Lebensmitteln zu Milchsäure. So werden nicht nur saure Gurken und Mixed Pickles – süß-sauer eingelegtes, gemischtes Gemüse – hergestellt, sondern auch Joghurt. Mit der neuen Funktion Fermentieren des Thermomix® TM6 sind nun endlich die Zeiten vorbei, in denen Joghurtgläser stundenlang in Decken gewickelt oder im ausgeschalteten Backofen stehen mussten und das Ergebnis eher ungewiss war. 

Damit Joghurt die richtige Konsistenz bekommt, ist es wichtig, dass während des Fermentierens die Temperatur konstant bleibt. Milch und Joghurt werden zusammen im Mixtopf auf 37 °C erwärmt und dann in Joghurtgläser umgefüllt. Jetzt gilt es, für einige Stunden die Temperatur in der Mischung zu halten. Sie darf nicht über 45 °C ansteigen, weil die Milchsäurebakterien sonst absterben und alle Mühe vergebens wäre.

Das Fermentieren bei konstanter Temperatur funktioniert perfekt im Varoma®, in den die Joghurtgläschen – mit hitzefester Folie bedeckt oder mit Deckeln – nun hineingestellt werden. Jetzt nur noch Fermentieren einstellen und nach 10 Stunden ist dein selbstgemachter Naturjoghurt fertig. Bevor du ihn genießen kannst, stelle ihn zwei bis drei Stunden in den Kühlschrank. Dort hält er sich abgedeckt bis zu 8 Tage.

Rezept für Naturjoghurt

Zutaten:

  • 120 g Naturjoghurt

  • 800 g Vollmilch

  • 40 g Zucker (optional)

  • 250 g Wasser

  • 30 g Zitronensaft

Naturjoghurt

Und so geht's:
Joghurt, Milch und Zucker in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4 vermischen (siehe Tipp), dann Erwärmen ʘ/37°C. Joghurtmischung in 8 Joghurtgläser (à ca. 120 g) umfüllen, mit Deckeln oder hitzebeständiger Frischhaltefolie abdecken und in den Varoma®-Behälter stellen. Wasser und Zitronensaft in den Mixtopf geben, Varoma® aufsetzen und Fermentieren ʘ/10 Std./70°C. Varoma® absetzen, Joghurtgläser mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und nach Bedarf verwenden.

Tipp: Wenn du im 1. Schritt keinen Zucker verwendest, verkürzt sich die Zeit auf 10 Sekunden.

Du willst den Thermomix® TM6 mit seinen Funktionen und Modi live erleben?

Dann buche jetzt dein unverbindliches Erlebniskochen. Termin vereinbaren - Erlebniskochen - Lieblingsgerichte genießen!

Thermomix® TM6 live erleben

Diese Funktionen könnten dich auch interessieren:

Bereits über 130 Jahre überzeugen unsere Produkte Millionen von Familien durch ihre überlegene, innovative Technik und ihre sprichwörtlich lange Lebensdauer.