Thermomix® Rezepte gegen Husten und Schnupfen

Die kälteren Tage bringen auch die Erkältungszeit mit sich und irgendwann erwischt es bei nasskaltem Wetter wohl jeden einmal. Aber mit den richtigen Zutaten und passenden Rezepten für den Thermomix® kannst du jede Menge dafür tun, um Erkältungen vorzubeugen oder die fiesen Symptome zu lindern. Ein paar wirkungsvolle Hausmittel aus der Küche wollen wir dir heute vorstellen. So haben Husten und Schnupfen keine Chance.

Hausmittel aus der Küchenapotheke

Der Volksmund sagt „Eine Erkältung kommt drei Tage, bleibt drei Tage und geht drei Tage.“ So ist auch laut Ärzten der klassische Verlauf. Mal geht es uns dabei schlechter, mal schneller wieder gut. Die schlechte Nachricht aus medizinischer Sicht: Eigentlich können wir nicht viel dagegen ausrichten, solange es sich nicht um eine handfeste Grippe handelt. Verpackt in ein anderes Sprichwort: "Eine Erkältung dauert ohne Behandlung sieben Tage, und mit Behandlung eine Woche." Aber mit den richtigen Hausmitteln aus der Küche kannst du selber aktiv werden, um zumindest die Symptome zu lindern. Und einige Rezepte helfen dir auch dabei, dein Immunsystem auf Trab zu bringen.

Hühnersuppe gegen Erkältung

Eine heiße Hühnersuppe ist schon seit Urzeiten ein bewährtes Hausmittel bei Erkältung. Und das hat auch seinen Grund: Sie liefert viele gesunde Inhaltsstoffe wie Vitamine und Mineralstoffe aus Gemüse und Hähnchenfleisch, ätherische Öle aus Kräutern und Gewürzen und Eiweiß für ein funktionierendes Immunsystem. Forscher aus Amerika haben sogar entdeckt, dass Hühnersuppe die weißen Blutkörperchen hemmt, die entscheidend an Entzündungsreaktionen beteiligt sind. So schwillt zum Beispiel die Nasenschleimhaut ab und du kannst wieder besser durchatmen.

Wärmende Hühnersuppe

Auch der aufsteigende Dampf beim Essen der Suppe macht Kopf und Nase frei. Außerdem liefert die Suppe reichlich Flüssigkeit. Auch nicht zu unterschätzen: Wenn wir einen Teller Hühnersuppe essen, fühlen wir uns umsorgt und geborgen wie in der Kindheit. Das alles zusammen führt dazu, dass wir uns schnell wieder etwas besser fühlen.

Damit die Hühnersuppe ihre vielen positiven Wirkungen entfalten kann, muss sie natürlich frisch gekocht sein. Und hier kommt der Thermomix® ins Spiel: Mit deinem liebsten Küchenhelfer gelingt das Hausmittel aus der Küche ohne viel Mühe. Probiere zum Beispiel den Hühner-Nudel-Eintopf aus unserem digitalen Rezept-Portal Cookidoo®. Mithilfe der Guided-Cooking-Funktion ist das Rezept selbst für Kochanfänger kein Problem.

Ingwer und Honig - Keine Chance für Bakterien

Ingwer gehört zu den Superfoods und liegt voll im Trend. Gegen Halsschmerzen und Schniefnase hilft nicht nur ein Ingwertee, sondern eigentlich alles, worin die scharfe Gewürzknolle zum Einsatz kommt. Besonders beliebt ist die Kombination mit Honig. Zum einen wegen des Geschmacks, zum anderen wegen der kombinierten Eigenschaften: Honig wirkt antibiotisch, der Ingwer bringt den Kreislauf in Schwung, lindert Halskratzen und Husten. Wie wäre es zum Beispiel mit selbstgemachtem Ingwerhonig? Der ist toll zum Süßen von Erkältungstee. Gegen Halsweh kannst du auch mehrmals am Tag einen Löffel davon im Mund zergehen lassen. Oder du mixt dir einen Immun-Booster aus Zitronen, Manuka-Honig, frischem Ingwer und Wasser. In kleinen Schlucken getrunken, haben die fiesen Bakterien bald keine Chance mehr.

Vorbeugen ist besser als Heilen

In der nasskalten Jahreszeit ist es eine gute Strategie, dein Immunsystem so zu stärken, dass du von vorneherein weniger anfällig für Erkältungen bist. Generell hilft dabei eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung mit viel frischem Obst und Gemüse. Aber es gibt auch ein paar Geheimtipps unter den Zutaten, die besonders effektiv sind, um gesund zu bleiben. Ein Beispiel ist Grünkohl. Wusstest du, dass er zwei- bis dreimal so viel Vitamin C liefert wie Orangen? Zudem enthält er Eisen und viele sekundäre Pflanzenstoffe für deine Gesundheit. Genieße das Power-Gemüse als pikanten Grünkohl-Kichererbsen-Eintopf, als leichtes Grünkohl-Omelette oder zaubere dir einen schnellen Grünkohl-Cashew-Smoothie mit Apfel und Trauben. 

Herzhafter Grünkohl-Kichererbsen-Eintopf

Gesunde Rezepte auf Cookidoo®

Ob Rezepte mit Ingwer oder anderen Scharfmachern, wärmende Suppen oder Smoothies – im digitalen Thermomix® Rezept-Portal Cookidoo® wirst du garantiert fündig, wenn du dir oder deinen Lieben in der Erkältungszeit etwas Gutes tun möchtest. In der Kollektion „Grüner wird’s nicht“ findest du zum Beispiel kreative Ideen mit Grünkohl, in „Detox!“ leckere Drinks, um wieder so richtig in Schwung zu kommen und mit „Suppenliebe – Heißes für kalte Tage“ bist du bestens gegen den Winterblues gewappnet. 

zu Cookidoo®

Gesunder, leckerer Grünkohl-Smoothie

Thermomix® TM6 live erleben

Buche jetzt einen Termin für ein Erlebniskochen mit dem Thermomix® und lass dich überzeugen, wie schnell und einfach du leckere Gerichte zubereiten kannst.

Thermomix® TM6 live erleben

Das könnte Sie auch interessieren

Bereits über 130 Jahre überzeugen unsere Produkte Millionen von Familien durch ihre überlegene, innovative Technik und ihre sprichwörtlich lange Lebensdauer.