Tag 6: Möhrencremesuppe mit Wiener Würstchen – in drei Varianten

Da hat wieder unser Suppenkasper Lina (6) zugeschlagen: Heute gibt es Möhrencremesuppe mit Wienerwürsten aus der Kollektion „Kinderleicht“ des Thermomix ® Rezept-Portals Cookidoo ®. Mara (9) hat bereits angekündigt, heute keinen Hunger zu haben. Großartig. Kurz vor Zielerreichung. Wir, das sind die Eltern Christopher und ich mit unseren Töchtern. Und unser Ziel ist es, eine Woche so zu gestalten, dass kochen und essen meckerfrei von statten gehen. Jeder durfte zu Beginn Gerichte festlegen. Und heute ist immerhin schon Tag 6! Das hätte ich nicht gedacht, dass wir es soweit schaffen.

Das Schöne an der Suppe: Lässt man das Würstchen weg, ist sie vegetarisch. Ich zum Beispiel esse ungern Würstchen in Möhrensuppen – im Gegensatz zum Rest der Familie, die genau deshalb dieses Rezept liebt. Ich mag die Erbsen in der Suppe, farblich und geschmacklich. Mara mag nichts davon. Bis auf das Würstchen. Glaubt sie.

Nach 30 Minuten steht alles fertig in den Suppentellern auf dem Tisch – wieder eins dieser herrlich schnellen Rezepte, und dieses gute Gefühl dabei, dass alles gesund und frisch ist. Da wir aber offenbar eine besonders hungrige Familie sind, backe ich zur Suppe in der Regel Pizzastangen im Backofen. Sonst hat nach ein, zwei Stunden der erste schon wieder Hunger.

Probieren gehört bei uns immer dazu. Sprich: ‚Mag ich nicht‘ gilt nur, wenn man vorher probiert hat. Und in der Meckerfrei-Woche sowieso. Missmutig stippt Mara ihre Pizzastange in die Möhrensuppe – und muss zugeben: Die ist ja wirklich ganz lecker. Die Erbsen habe ich ihr erspart. Und so nimmt sie Suppe nach. Ins Notiz-Feld auf Cookidoo ® notiere ich später: Christopher und Lina Suppe mit allem, Mara ohne Erbsen, ich ohne Würstchen. Nur so kann ich sicherstellen, dass ich mir die Extras meiner Familie merken kann – und nicht jedes Mal danach fragen zu müssen (auch vor dem Einkauf) entspannt in diversen Momenten enorm!

Fazit: Wir haben es geschafft, diese eine Suppe in drei Varianten zu essen. Mit Würstchen, ohne Würstchen, mit oder ohne Erbsen – oder ganz nach Rezept „mit allem“. Aber Vorlieben bleiben Vorlieben, und die Suppe mögen wir alle! Wenn das bei einer Möhrencremesuppe mal nicht die Hauptsache ist!

Zu Cookidoo ®