Tag 3: Fischcurry – mit dem Fisch ist das so eine Sache

Seit der Fischplatte in unserem vergangenen Sommer-Urlaub ist das mit Fisch so eine Sache… zwar hatten wir Fischstäbchen seltenst auf dem Tisch, aber eben auch nicht den ganzen Fisch mit Kopf, Auge und Schwanz. Lina (6) hätte ihn am Liebsten ins Meer geworfen, da half auch unser Zureden wenig, dass ihn Wasser nun auch nicht mehr lebendig machen würde. Mara (9) fand uns blöd, weil wir ihr Sternzeichen Krebs eigentlich ganz lecker fanden. Seither gönnen wir uns Fischplatten lieber wieder allein.

Nun steht also an Tag 3 unserer meckerfreien Woche Fischcurry auf dem Wochenplaner. Aus der Kollektion „Auf die Schnelle“ aus dem Thermomix ® Rezept-Portal Cookidoo ®. Rezepte mit 25 Minuten Arbeitszeit liebe ich ja grundsätzlich. Fischcurrys auch. Also bin ich schon mal guter Dinge. Mein Mann Christopher auch, denn er hatte sich das Gericht gewünscht. Also 50% der Familie. Nun dürfen nur die Kinder nicht meckern. Denn das ist unser Ziel: eine Woche kochen und essen, ohne dass gemeckert wird.Reis liebt meine Familie sowieso. Aber statt des vorgeschlagenen Basmati-Reis nehmen wir immer den Spitzen-Langkorn-Reis. Das ist aber gar kein Problem. 

Wie so oft ist das Essen dank Thermomix ® im Handumdrehen fertig. Der Fisch zerfällt mir in der Regel - das Gericht kennen wir bereits, dennoch bin ich gespannt. Die Mädels kosten kritisch, allein wegen der gelben Curry-Farbe. Lina sagt zu meinem Erstaunen: „Hmmm, lecker Hühnchen.“ Mara prustet vor Lachen. Christopher und ich schmunzeln in uns hinein. Was ist? „Das ist doch kein Hühnchen. Das ist Fisch“, ruft Mara. Lina kann sehr stur sein: „Nee, für mich ist das Hühnchen. Fisch mag ich nicht. Und das schmeckt mir.“ Kinderlogik!

Fazit: Manchmal muss man Dinge auch einfach so stehen lassen können – geschmeckt hat es uns allen! Herrlich, wie Kinder sich ihren Alltag verzaubern können. Apropos zauberhaft: Nicht unerwähnt bleiben sollte, weil es ebenfalls ein bisschen zum Thema meckerfrei gehört: Niemand muss spülen! Alle Teile des Thermomix ® – bis auf das Grundgerät natürlich – können komfortabel in die Spülmaschine gestellt werden. Einfach praktisch!

Zu Cookidoo ®