Kulinarisch statt kommerziell: Verwöhnideen zum Muttertag

Der Muttertag steht vor der Tür und damit beginnt das Grübeln bei tausenden Kindern und Vätern: Was machen wir an Muttertag? Der Muttertag wird in über 70 Ländern gefeiert und findet in Deutschland traditionell am 2. Maisonntag statt.
Bereits im April finden sich in den Geschäften mehr oder weniger sinnvolle Muttertagsgeschenke: Herzen in allen Variationen, Blumen und Pralinen. Wer eine Alternative zum gekauften Geschenk zum Muttertag sucht, liegt mit persönlichen, selbstgemachten Überraschungen oft auf der Sonnenseite – einige Ideen im Überblick:

Morgenstund hat Gold im Mund: das Muttertags-Frühstück

Ein gemeinsames Frühstück oder ein ausgiebiger Brunch sind der beste Start in den Muttertag. Überraschen Sie die liebe Mama, Mutter, Ehefrau oder Oma durch auserlesene Köstlichkeiten und selbstgemachte Speisen. Ihr Thermomix ® ist dabei der perfekte Partner: Im Handumdrehen zaubern Sie damit knusprige Brötchen, Gebäck, Konfitüren und andere Leckereien. Ein hübsch gedeckter Tisch, frische Blumen und eine handgeschriebene Karte runden das perfekte Muttertagsfrühstück ab. Ihr Thermomix ® nimmt Ihnen dabei jede Menge Arbeit ab – so können Sie sich ganz auf die Vorbereitungen und das Verwöhnprogramm konzentrieren.

Sie sind keine Morgenmenschen? Selbstverständlich finden Sie im Thermomix ® Rezept-Portal Cookidoo ® auch zahlreiche Anregungen für eine gelungene Kaffeetafel oder ein festliches Muttertags-Dinner, zum Beispiel in den Kollektionen „Einladung für dich“ oder „Torten de luxe“.

Gemeinsame Zeit ist das wertvollste Geschenk: die Muttertags-Wanderung

Wie Sie den Rest des Muttertages verbringen, hängt von den Vorlieben der zu verwöhnenden Mutter ab: Wenn Sie sich nicht häufig sehen, planen Sie gemeinsame Aktivitäten, die allen Spaß machen: Ein Zoobesuch, ein schöner Spaziergang, eine Wanderung – oder je nach Fitness eine Klettertour? Auch von Entspannung träumen viele Mütter: Deshalb sind ein Verwöhntag, eine Massage oder ein Tag im Spa vielleicht eine gute Wahl?

Ein echtes Highlight: Muttertags-Geschenke aus der Küche

Leider findet sich manchmal keine Zeit für gemeinsame Aktivitäten oder ausgedehnte Mahlzeiten. In diesem Fall sollten Sie der Mutter natürlich trotzdem zeigen, dass Sie an sie denken. Eine beliebte Idee zum Muttertag sind selbstgemachte Geschenke aus der Küche: Allein unter dem Stichwort „TIY“ (Thermomix it yourself) finden Sie in unserem Rezept-Portal Cookidoo ® über 500 tolle Geschenkideen, die natürlich auch am Muttertag für Freude und Überraschung sorgen. Ob exotische Gewürze, süßes oder herzhaftes Gebäck, ein leckerer Likör oder fruchtige Konfitüre – garantiert ist auch für Ihre Mutter das perfekte Geschenk dabei.

Last-Minute-Lösung: der Muttertags-Gutschein

Sie haben den Muttertag vergessen und brauchen kurzfristig eine Idee? Wie wäre es mit einer Einladung zum gemeinsamen Essen, einem Familienfest oder einem Grillabend? So verschaffen Sie sich Zeit für die Planung und haben dennoch ein originelles Geschenk. Gerade, wenn die Kinder bereits aus dem Haus sind, freuen Mütter sich ganz besonders über Zeit im Kreise ihrer Lieben.

Tipp: Heften Sie den Gutschein an eine selbstgemachte Konfitüre oder an eine Grillsauce aus Ihrem Thermomix ® – in einem hübschen Glas mit bunten Bändern verziert, macht Ihr Last-Minute-Gutschein richtig was her! Das steigert die Vorfreude und Ihre Mutter bekommt gleich Appetit auf den gemeinsamen Tag. Passende Rezepte finden Sie im Rezept-Portal Cookidoo ®. Zum Beispiel in den Kollektionen „Einladung zum Brunch“, „Konfitüren“ oder „Grillparty!“.