Die perfekte Party: Ein Sommernachtstraum

Der Sommer ist da und macht Lust auf spritzige Cocktailpartys und zünftige Grillfeste. Genießen Sie warme Sommernächte mit Ihren Freunden und verwöhnen Sie sie mit köstlichen Speisen und Getränken. Damit es für Sie als Gastgeberin nicht allzu stressig wird, sollten Sie Ihr Fest gut planen – so steht einem entspannten Abend nichts im Wege. 

Party-Countdown: Erstellen Sie eine Checkliste

Überlegen Sie sich, wie groß die Party werden soll und wen Sie einladen möchten. Informieren Sie Ihre Gäste etwa zwei bis drei Wochen im Voraus und bitten Sie um verbindliche Zu- oder Absagen. Das erleichtert die Planung enorm! Erstellen Sie eine Liste mit allen Dingen, die Sie benötigen und vergessen Sie nicht, ausreichend Geschirr, Gläser und Besteck zu organisieren. Sorgen Sie außerdem für genügend Sitzgelegenheiten und Stehtische.

Partyrezepte, mit denen Sie punkten 

Möchten Sie ein Buffet anbieten, mit Ihren Gästen grillen oder kleine Häppchen auf einer Cocktailparty servieren? Salate, Antipasti, Suppen oder Fingerfood kommen immer gut an! Gute Partyrezepte haben den Vorteil, dass sie sich auch in größeren Mengen gut vorbereiten lassen. Je weniger Zeit Sie während der Party in der Küche verbringen müssen, desto besser. Erkundigen Sie sich im Vorfeld, ob Vegetarier oder Veganer unter Ihren Gästen sind und ob Unverträglichkeiten bestehen. Die meisten Partyrezepte lassen sich mit wenig Aufwand abwandeln. Wenn Sie bis in die Nacht feiern möchten, bieten Sie Ihren Gästen einen Mitternachtssnack an. Eine deftige Suppe, eine kalte Buffetplatte oder eine Grillwurst im Brötchen sind lecker und unkompliziert.

Erfrischende Cocktails und Liköre 

Selbstgemachte Cocktails oder Liköre werden Ihren Gästen lange in Erinnerung bleiben! Planen Sie auf jeden Fall verschiedene Variationen und alkoholfreie Alternativen ein – damit für jeden Geschmack etwas dabei ist.
Sommerlich-frische Cocktails wie Caipirinha oder Mojito lassen sich mit Soda oder Sprite zu einem alkoholfreien Cocktail umwandeln. Fruchtige Cocktails wie Tequila Sunrise oder Piña Colada können Sie ebenfalls ohne Alkohol zubereiten – mit Früchten und Schirmchen dekoriert, sind sie auch optisch ein echtes Highlight.
Liköre sind perfekt vorzubereiten – so bleibt Ihnen mehr Zeit für Ihre Gäste. Fruchtige Liköre aus Zitronen, Rhabarber oder Erdbeeren passen perfekt zu sommerlichen Temperaturen. Auch cremige Liköre kommen bei den meisten Gästen sehr gut an. Reichen Sie zum Dessert einen süßen Nougat-Likör oder auch einen fruchtig-cremigen Orangen-Likör.

Tipp: Sorgen Sie für ausreichend Platz im Gefrierschrank. Für eine Cocktailparty benötigen Sie eine große Menge Eiswürfel oder Crushed Ice. Beides bekommen Sie abgepackt im Supermarkt.

So wird Ihre Party zum Erfolg

Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit leckeren Partyrezepten und selbstgemachten Getränken. Den letzten Schliff erhält Ihr Fest durch gute Musik sowie stimmungsvolle Beleuchtung und Dekoration – und nicht zuletzt: entspannte Gastgeber. Gute Vorbereitung ist alles: Durch die richtige Auswahl von Speisen und Getränken verbringen Sie mehr Zeit mit Ihren Gästen als in der Küche. So genießen Sie auch als Gastgeberin einen entspannten und ausgelassenen Abend. Stöbern Sie auch durch unsere Thermomix ® Rezepte auf dem Rezept-Portal Cookidoo ®. Unter "Stöbern & Shoppen" bekommen Sie einen Überblick über alle Rezepte auf Cookidoo ®. Wählen Sie beispielsweise die Kategorie "Getränke" aus. Dort finden sie über 200 tolle Rezepte für Getränke mit und ohne Alkohol.

zu cookidoo ®